Agentur

Kultur

News

Karriere

Zum goldenen Hirschen

Zurück

Pressemeldungen

Wien, 09.05.2016

Zum goldenen Hirschen Wien mit neuer Kampagne „Aus Liebe zum Menschen“ für das Österreichische Rote Kreuz.

Acht Jahre nach dem Launch der national und international erfolgreichen Imagekampagne „Aus Liebe zum Menschen“ wird die Geschichte von den goldenen Hirschen weitererzählt. Im Zentrum der Kampagne stehen diesmal die über 85.000 Helferinnen und Helfer des Österreichischen Roten Kreuzes, die tagtäglich alles dafür geben, um jenen Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen.

„Wir sind als leistungsstarke, verlässliche Einsatzorganisation bekannt. 2008 haben wir damit begonnen, die menschlichen, weicheren Seiten der Organisation ins Zentrum zu stellen. Diesen Weg setzen wir im Sinne einer konsequenten Markenführung fort.“ erklärt Kommunikations-Leiterin Andrea Winter.

Stefan Pagitz, Strategie-Chef der goldenen Hirschen ergänzt: „Wir wollten die Kraft der alten Kampagne beibehalten, aber den Blickwinkel ändern. Durch den Fokus auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes rücken wir noch näher an die Menschen heran. Wir geben somit den Menschen das Gefühl, in Krisenzeiten wie diesen und in Notsituationen immer jemanden an Ihrer Seite zu wissen.“

Detail am Rande: Für die neue Dachkampagne des Roten Kreuzes konnten die Hirschen Ben Becker als Corporate Voice gewinnen. Der mittlerweile verstorbene Stiefvater Beckers, Otto Sander, hatte der ersten Kampagne seine Stimme geliehen.

Die Kampagne kommt im TV und Kino, in Print- und auf Plakatmedien, im Hörfunk sowie auf diversen Online-Kanälen zum Einsatz: aus Liebe zum Menschen.

 

Zum goldenen Hirschen:

Strategic Planning: Mag. Stefan Pagitz | Creative Director: Alexander Zelmanovics, Hannes Böker | Art Director: Hannes Böker | Copywriter: Dorothee Bernhard, Katharina Zinggl, Michael Pelzl | Graphic Designer: Simon Pointner | Client Service: Mag. Stefan Pagitz | Account Management: Pia Pichler, Mag. Petra Eggenreich, Margit Frohner 

Österreichisches Rotes Kreuz: Mag. Andrea Winter, Mag. Ursula Fraisl

Filmproduktion: Sabotage Films | Regie: Christian Aeby | DOP: Duli Diemannsberger | Sprecher: Ben Becker | Musik: MG Sound/Christian Aeby | Tonstudio: MG Sound

 

 

News durchblättern

Pressekontakt

Sonja Schaub
Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (0)40 28455 107
Mobil +49 (0)170 7636 595
Telefax +49 (0)40 28455 458

schaub@hirschen.de