Agentur

Kultur

News

Karriere

Zum goldenen Hirschen

Zurück

Pressemeldungen

Stuttgart, 08.08.2017

Zum goldenen Hirschen Stuttgart ist neue Kreativ-Leadagentur von HANSA

Gute Ideen und ein starkes Team

Kompetent, innovativ, designstark und partnerschaftlich – für diese Attribute ist HANSA in der Sanitärbranche bekannt. Um den Markenauftritt weiter zu stärken und neue Impulse zu setzen, hat der Armaturenhersteller zum 1. April seine Kreativarbeit an die Kommunikationsagentur Zum goldenen Hirschen neu vergeben.

Aus starken Partnerschaften entstehen neue Marken. Das beweist die Hansa Armaturen GmbH als eine der bekanntesten Handwerkermarken vor allem durch die gelebte Nähe zu Handel und Handwerk.  Auf inspirierende Zusammenarbeit setzt das Stuttgarter Traditionsunternehmen auch hinsichtlich der Markenkommunikation und macht Zum goldenen Hirschen Stuttgart zur neuen Leadagentur.

Das Team um die Geschäftsführer Henrik Bunzendahl und Wolfgang Voggel überzeugte im Pitch gegen vier weitere Agenturen – mit einem prägnanten strategischen sowie kreativen Ansatz zur Schärfung des Markenprofils von HANSA. „Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit und wollen die Marke mit guten Ideen und einem starken Team weiter nach vorne bringen. Für uns ist es wichtig, mit HANSA einen ganzheitlichen und nachhaltigen neuen Weg in der Kommunikation zu gehen. Wir denken also nicht in klassischen B²C-Kampagnen oder B²B-Mechaniken, sondern für HANSA an eine übergreifende B²B²C-Kommunikation“, so Bunzendahl.

Tatsächlich macht der dreistufige Vertriebsweg zwischen Großhändler, Installateur und Endkunde die Kommunikation zur besonderen Herausforderung. Während für den Kunden die Entscheidung für eine neue Armatur etwa ein- bis zweimal im Leben eine Rolle spielt, haben Großhändler, Installateure wie auch Projektkunden täglich Kontakt mit Marken, deren Produkten und Serviceleistungen.

Das bestätigt auch Sonja Besler, Manager Marketing & Communication bei HANSA: „Als Unternehmen mit über 100-jähriger Tradition arbeitet HANSA kontinuierlich an der Transformation der Marken, um Zielgruppen unterschiedlicher Generationen im Business- und Endkundenbereich nachhaltig den entscheidenden relevanten Mehrwert zu bieten. In den letzten Jahren verändert sich das Kundenverhalten zunehmend. Neue Medien, innovative Touchpoints wie auch unterschiedliche Vertriebswege stellen neue Anforderungen an die Kommunikation. Mit innovativen Cross Channel Marketingkonzepten als Teil der ganzheitlichen Strategie richten wir uns verstärkt auf die neuen Informations-gewohnheiten aus und sorgen so für noch mehr Kundennähe. Gemeinsam mit den kreativen Köpfen von Zum Goldenen Hirschen Stuttgart wollen wir die Bekanntheit der Marke HANSA weiter stärken und in allen Segmenten international noch sichtbarer werden.“

Erste Ergebnisse der  Zusammenarbeit werden zum Ende des Jahres europaweit zu sehen sein.

Zum goldenen Hirschen Stuttgart
             
Geschäftsführung: Henrik Bunzendahl, Wolfgang Voggel
Beratung: Sonja Leveque, Sarah Hau
Kreation: José A. Diego, Roland Welker
Strategie: Daniel Zöls

HANSA Armaturen GmbH
Sonja Besler, Manager Marketing & Communication, HANSA Brand
Georgios Kabitoglou, Chief Business Officer, HANSA Brand

News durchblättern

Pressekontakt

Sonja Schaub
Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (0)40 28455 107
Mobil +49 (0)170 7636 595
Telefax +49 (0)40 28455 458

schaub@hirschen.de