Agentur

Kultur

News

Karriere

Zum goldenen Hirschen

Zurück

Pressemeldungen

Köln, 05.10.2017

Marc Hergarden startet als Geschäftsführer Beratung bei Zum goldenen Hirschen Köln

Ein neuer Leithirsch für Köln:

Marc Hergarden wird Geschäftsführer Beratung bei Zum goldenen Hirschen Köln. 
„Die Hirschen sind kreativ, schnell, unkonventionell und ein bisschen wahnsinnig, aber immer nah am Kunden – hier bin ich genau richtig“, beschreibt Marc Hergarden die Hirschen und seine neue Aufgabe.

Hergarden kommt von McCann Erickson in Düsseldorf, wo er seit Januar 2016 als Client Service Director die Etats von Nespresso, Helaba und Miele betreut hatte. Auf weiteren Stationen bei der cayenne Werbeagentur, Dentsu, McGarry Bowen und Isobar Germany hat er für Campari Deutschland, Shiseido, Mondelez und Smartmobil nationale und globale Kampagnen über alle kommunikativen Kanäle hinweg geführt.

„Mit Marc Hergarden haben wir unseren Wunschkandidaten bekommen“, so Philipp Keller, Geschäftsführer Kreation bei Zum goldenen Hirschen Köln. „Er verfügt über eine ausgewiesene Markenkompetenz. Die kommunikativen Herausforderungen für Unternehmen werden immer komplexer und individueller. Kommunikationsberatung und Markenführung müssen daher grundsätzlich integriert und maßgeschneidert gedacht werden. Hier ergänzen wir uns perfekt.“

Marc Hergarden folgt auf Jost Köllner, der die Agentur nach 11 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen hat, um auf Unternehmensseite zu wechseln.

Zum goldenen Hirschen Köln wurde 2003 gegründet und betreut aktuell die Kunden Pernod Ricard mit den Marken Lillet, Malibu, Beefeater, Chivas Regal, Ramazzotti, Havana Club uvm, die Privatbank Julius Bär, Provinzial Versicherungen, Toys’R’Us sowie Mucosolvan.

News durchblättern

Pressekontakt

Sonja Schaub
Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (0)40 28455 107
Mobil +49 (0)170 7636 595
Telefax +49 (0)40 28455 458

schaub@hirschen.de